Gründung einer communityübergreifenden Migrantenselbstorganisation

Ziel der Aktivität ist die Gründung einer Migrantenselbstorganisation als Interessenvertretung aller im Burgenlandkreis lebenden Menschen mit familiärer Einwanderungsgeschichte. Neben vieler geflüchteter Menschen leben insbesondere Menschen aus Osteuropa im Burgenlandkreis, die in landwirtschaftlichen Betrieben und der Lebensmittelindustrie tätig sind. Mithilfe einer Migrantenselbstorganisation sollen die Zielgruppen eine Stimme bekommen, um sich gesellschaftspolitisch Gehör zu verschaffen. Zudem flankiert die Aktivität die vom Landkreis beförderte Gründung eines Migrationsbeirats auf Kreisebene. 

Ablauf: 

1) Durchführung von drei Info-Veranstaltungen in Naumburg, Weißenfels und Zeitz.  

2) Durchführung von mindestens zwei Workshops mit dem Inhalt:
– das politische System auf kommunaler Ebene -> Wo und wie kann ich mitgestalten?
– Wie kann die Arbeit eines Dachverbandes aussehen?
MultiplikatorInnenschulung, um Wissen und Kompetenzen an Zielgruppen weiterzugeben.
Interkulturelle Öffnung der Verwaltung auf Kreis- und Gemeindeebene 

3) Gründung eines Netzwerks von migrantischen Initiativen und Vereinen unterstützt durch die Migrationsagentur und LAMSA e.V. Dieser Prozess wird wieder durch Netzwerkveranstaltungen und Workshops nach Bedarf begleitet  

4) Die Aktivität unterstützt die Gründung eines Migrationsbeirats im Burgenlandkreis. Bestenfalls können so Kandidatinnen und Kandidaten gewonnen werden. 

Bei Bedarf werden die Veranstaltungen digital durchgeführt. 

Weitere Arbeit: 

Das migrantische Netzwerk sucht die Zusammenarbeit mit Städten und Gemeinden im Landkreis, um die Arbeit zu verstetigen. Der regelmäßige Austausch mit den Akteuren im vorpolitischen Raum, der Zivilgesellschaft, der Wirtschaft, Medien und den Kulturschaffenden. 

Der Kirchenkreis Naumburg-Zeitz / forum ehrenamt macht auch mit diesen Projektaktivitäten in BePart mit:

MEBB: Migrantische Eltern besser beteiligen

Mit uns, mit euch, zusammen – Runde Tische als migrantische Interessenvertretung in den Gemeinden im Burgenlandkreis

Polonia Weißenfels als Verein etablieren 

 

Datum

01/01/2020

30/09/2020

Modellkommune

Burgenlandkreis

Träger

Forum Ehrenamt

Ansprechperson

Christian Heyder

Adresse

Domplatz 8

06618 Naumburg