Kitas sensibilisieren für interkulturelle Öffnung im Elternbeirat

Team aus drei interkulturell zusammengesetzten Verantwortlichen (im besten Fall Fachkräfte mit relevanten Erfahrungen im Bereich Pädagogik und Kommunikation) 

Team erarbeitet Konzept bestehend aus folgenden Schwerpunkten:
– Vor-Ort Besuch des Teams im Elternbeirat >>> Werbepitch über Potenziale interkultureller Zusammenarbeit und konkrete Strategien bzw. Motivationshinweise für die Zielgruppe, sodass sich tatsächlich mehr Eltern mit Migrationshintergrund angesprochen fühlen und sich am Gremium Elternbeirat beteiligen
– kreativ gestaltetes Informationsblatt für Kita-Verantwortliche
– Darstellung der Ergebnisse des Projektes im Ausländerbeirats Erfurt 

Ablaufplan 

Teil 1) Konzepterarbeitung für “Werbepitch: Potenziale eines interkulturellen Elternbeirats” und Kita-Akquise in Kooperation mit dem Erfurter Jugendamt und dem Büro für Migration- und Integration 

Teil 2) Kita/Elternbeiratsbesuche und Durchführung des “Werbepitches“, Ergebnis-Vorstellung im Ausländerbeirat Erfurt 

Die Abschlusspräsentation kann ggf. als digitale Veranstaltung für den Ausländerbeirat durchgeführt werden. Sollte der Ausländerbeirat nicht tagen und die Präsentation vor diesem Hintergrund nicht stattfinden können, sind die Ergebnisse auf andere Weise zu präsentieren bspw. in Form eines Videos oder durch Interviews, die per Video aufgenommen werden. 

 

Datum

01/01/2020

31/03/2020

Modellkommune

Erfurt

Träger

Afrikanischer Verein für Kultur und Bildung (ADKV) e.V.

Ansprechperson

Michael Sia

Adresse

Rosa-Luxemburg-Straße 50

99086 Erfurt