Türkeistämmige in Essen für gesellschaftliche und politische Beteiligung begeistern

Das Vorhaben verfolgt das Ziel, Migranten mit türkischer Herkunft zur politischen Beteiligung in unterschiedlichsten Gremien zu motivieren, welche nicht unbedingt eine Mitgliedschaft oder eine Wahl in ein Gremium voraussetzt, sondern auch eine Form der Willensbekundung beinhalten kann. Hier könnten z.B. Workshops mit Studierenden mit MH oder eine Podiumsdiskussion organisiert werden, um sie für ein stärkeres Engagement in Vereinen, Integrationsräten oder Gewerkschaften zu motivieren. Zu den Workshops können sowohl fachlich qualifizierte Referenten als auch Politiker eingeladen werden. Die Veranstaltungen finden ggf. als digitales Angebot statt. 

Datum

01/01/2020

30/06/2020

Modellkommune

Essen

Träger

Türkischer Bund in Nordrhein-Westfalen e.V.

Ansprechperson

Serhat Ulusoy

Adresse

Beckumer Straße 34

59229 Ahlen